fĂŒr Gehwege und Terrassen

Pflasterfugenmörtel wasserdurchlĂ€ssig fĂŒr Gehwege oder Terrassen

FĂŒr die Verfugung Ihrer Gehwege oder Terrassen eignet sich der wasserdurchlĂ€ssige Pflasterfugenmörtel von Terralith. Das Spezialmörtelsystem auf Basis reaktiver Marmorkomponenten mit einem speziellen Binder, ist ideal fĂŒr Naturstein- und BetonwerksteinbelĂ€ge. Sie haben die Möglichkeit, es auch bei empfindlichen oder beschichteten OberflĂ€chen einzusetzen. 

Nach Einarbeitung unseres Pflasterfugenmörtels wĂ€chst kein Unkraut mehr in Ihren Fugen. Er ist UV-bestĂ€ndig und witterungs-, wie auch frostresistent. Mit dem wasserdurchlĂ€ssigen Fugenmörtel bekommen Sie dauerhafte Fugen fĂŒr Ihre Pflasterungen. 

Sie erhalten Terralith Pflasterfugenmörtel in unterschiedlichen Farbnuancen. Von Brauntönen ĂŒber GrĂŒn, Blau, Gelb, Terracotta und natursteinĂ€hnlichen Tönen wie Granit und Basalt bieten wir Ihnen eine große Farbauswahl passend zu Ihren Pflastersteinen. 

 

Fugenmörtel Naturstein - Anwendung

Der Fugenmörtel Naturstein ist leicht zu verarbeiten und somit auch gut fĂŒr Heimwerker geeignet.
Voraussetzung ist ein standfester Untergrund mit einer Fugenbreite von mindestens 3mm und einer Fugentiefe von mehr als 30mm, wie auch eine Außentemperatur zwischen 5° C und 25°C bei trockener Witterung. 

Vor der Einbringung unseres Fugenmörtels Naturstein reinigen Sie die OberflĂ€chen rĂŒckstandsfrei. Nach Vermischen von Bindemittel und Mineralstoffkomponente tragen Sie den Fugenmörtel in mehreren Portionen auf die FlĂ€che auf und arbeiten ihn intensiv ein. Schon nach 24 Stunden begehen Sie Ihre neue FlĂ€che.