Terralith Buntsteinputz Mosaikputz 3mm -15 kg- T72

Verarbeitungsfertiger Dekorputz auf Basis von Reinacrylaten und einer Mischung aus Glasgranulat und Marmorkörnung. Farbton: weiß/blau -glas-


Artikelnummer 11635


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung:

Terralith-Buntsteinputz ist ein verarbeitungsfertiger Dekorationsputz aus Marmor-Granulat bzw. eingefärbter Körnung mit einem Reinacrylat als Bindemittel. Terralith-Buntsteinputz ist diffusionsfähig und langlebig. Er ist im Innen- und Außenbereich anwendbar.

Wir empfehlen grundsätzlich die Bestellung eines Farbmusters, da der Farbton auf Monitoren stark abweichen kann. Das Farbmuster besteht aus Originalmaterial aus der in diesem Moment im Verkauf befindlichen Charge.

Unsere Buntsteinputze bestehen zum großen Teil oder auch ganz aus Natursteinen, deswegen sind Farbunterschiede und Unterschiede im Körnungsaufbau möglich. Farbe und Körnungsaufbau können immer nur für eine Lieferung garantiert werden.

Eigenschaften:

- gestalterische Vielseitigkeit mit über 100 Farbtönen
- hoch mechanisch belastbar
- ideal für strapazierte Bereiche wie Sockel oder Eingangsbereiche
- gute Wasserdampfdurchlässigkeit
- schmutzunempfindlich
- witterungsbeständig

Anwendungsgebiete:

- Wandflächen im Innen- und Außenbereiche
- mineralische Untergründe
- Wärmedämmverbundsysteme
- Sockelbereiche, Wandflächen in Treppenhäusern, Fluren, Garagen etc.
- kein Bodenbelag

Grundierung:

Der Untergrund muss von Staub, Schmutz und Putzhaftung beeinträchtigenden Teilen befreit, geschlossen und ebenflächig sein. Als Grundanstrich muss die Terralith-Putzgrundierfarbe aufgetragen werden. Bei stark saugenden Untergründen vorab mit Terralith-Acryl-Tiefengrund vorbehandeln.

Warum Grundieren?
In jedem Fall ist eine Grundierung notwendig. Anderenfalls besteht die Gefahr, dass der Buntsteinputz früher oder später durch z. B. mechanische Bewegungen und Belastungen Schaden nimmt oder Fremdstoffe durch die Grundierung in den Buntsteinputz  gelangen. In jedem Fall ist immer eine systemgerechte Grundierung einzusetzen, denn Grundierung ist nicht gleich Grundierung. Sollte eine Fremdgrundierung eingesetzt werden muss unbedingt mit dem Hersteller der Grundierung die Kompatibilität geklärt werden.

Anwendung:

Den Terralith Buntsteinputz gut aufrühren. Nach Bedarf bis zu 0,3 Liter sauberes Wasser dazugeben. Mit einer Edelstahlkelle vollflächig auftragen und auf die 1,5- bis max. 2-fache der Kornstärke abziehen. Unmittelbar danach mit einer Edelstahlglättekelle nachziehen und glätten. Immer ganze Flächen- oder Fassadenteile in sich, ohne Unterbrechung, verputzen.

Verarbeitungstemperatur mindestens +10 C°.

Trocknungszeit:

Pro Milimeter Schichtstärke ca. 1 Tag bei 20 Grad Celsius. Dies sind je nach Schichtstärke 3 - 4 Tage. In dieser Zeit muss der Buntsteinputz unbedingt vor Feuchtigkeit und mechanischen Einwirkungen ausreichend geschützt werden. Niedrigere Temperaturen verlängern die Trocknungszeit erheblich.

Danach benötigt Buntsteinputz noch ungefähr drei Wochen, bis er vollständig ausgehärtet ist.

Während der Aushärtungszeit darf die Temperatur nicht und 10 Grad Celsius sinken.

Verbrauch:

ca. 4,0- 5,5 kg/qm (je nach Untergrundbeschaffenheit und Auftragsstärke)

Körnung:

1,0 - 2,0 mm

Lagerung:

Originalverschlossen und nicht unter 5 Grad Celsius mindestens 12 Monate lagerfähig.