Terralith Glasteppich WAND -Bianco/Red- für 1 qm

1 m²-Systempakete zur Herstellung von Terralith Glasteppich WAND

Artikelnummer
11734
Hersteller
Terralith
Inhalt
1 Quadratmeter
Verfügbarkeit

Lieferzeit: 2 - 10 Werktage

Staffelpreise
Anzahl Staffelpreis
ab 10 Stück 78,95 EUR
ab 20 Stück 77,95 EUR
ab 40 Stück 76,95 EUR
79,95

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 79,95 € / Quadratmeter)




1 m²-Systempakete zur Herstellung von Terralith Glasteppich WAND. Bestehend aus extra gerundetem Glasgranulat und eines lichtstabilisierten, transparenten 1K Bindemittels.

 

Eigenschaften

Der Terralith Glasteppich WAND ist ein offenporiger Wandbelag für den Innen- und Außenbereich mit fugenloser Optik. Die offenporige Struktur wirkt schallschluckend. Die Glassteine sind gerundet, farbecht und durchgefärbt. Das Bindemittel ist 1-komponentig, wasserlöslich und besteht aus einer weißen, standfesten Dispersionsmasse, die nach Trocknung mit den Marmorsteinen matt transparent aushärtet. Der Terralith Glasteppich WAND ist licht- und scheuerbeständig, jedoch nicht für Dauernassbereiche geeignet (z.B. Duschen).  Der Terralith Glasteppich WAND ist nur in der Körnung 1-4 mm erhältlich, weil eine gröbere Kornfraktion an Wandflächen nicht halten würde.
Die Glassteine sind farbecht und durchgefärbt! Es kann sich keine Farbe abnutzen, weil die Steinchen in sich farbig sind. Der Terralith Glasteppich ist die Fortsetzung des traditionellen Terrazzo´s mit modernen Werkstoffen und sehr pflegeleicht.
Glassteine haben durch den Herstellungsprozess den Charakter der Einmaligkeit, deswegen sind Farbunterschiede und Unterschiede im Körnungsaufbau möglich. Farbe und Körnungsaufbau können immer nur für eine Lieferung garantiert werden.

 

Anwendungsgebiete

Sockelkanten im Bodenbereich, Treppenaufkantungen (Setzstufen), kleinere Wandflächen, Küchenspiegel, Teilflächen als Ergänzung anderer Beläge (z.B. Fliesen), Wandsockel und Podeste.
Der Untergrund muss griffig, ebenflächig, trocken, tragfähig, staub- und rissfrei sein. Mürbe Schichten sind zu entfernen.


Grundierung

Wir empfehlen grundsätzlich eine Grundierung mit der Terralith Kontaktschicht WAND, damit der Terralith Glasteppich WAND sich leichter auftragen lässt, den notwendigen Halt bekommt und nicht abrutscht bzw. abfällt.

 

Werkzeuge / Zubehör

- 1 Mörtelkübel, ca. 40 Liter (zum Mischen des Terralith Glasteppich)
- Putzlappen, spülmittelversetztes Wasser
- Handschuhe, wasserdicht (z.B.Latex)
- Glättekelle und diverse kleinere Kellen
- Rührgerät, z.B. Bohrmaschine (langsam anlaufend)
- Rührkorb für Bohrmaschine
- Terralith Kontaktschicht WAND

 

Verarbeitungszeit

Der Terralith Glasteppich WAND muss nach dem Anmischen innerhalb von 1h verarbeitet werden. Deshalb muss zügig, frisch in frisch gearbeitet werden, um Spachtelansätze zu vermeiden. Tragen Sie nur so viel auf, wie Sie innerhalb von 10 min verarbeiten können. Gegebenenfalls sind Arbeitsfelder durch Abschlussleisten zu trennen.


Mechanische Aushärtung: 24 h bei 20 °C
Chemische Aushärtung: 4 bis 7 Tage je nach Temperatur
Verarbeitungstemperatur: min 15 °C, max. 25 °C Bei Temperaturen unter 10°C härtet der Terralith Glasteppich WAND nicht aus.

 

Haltbarkeit

Bei gleichbleibender Raumtemperatur in originalverpackten Gebinden beträgt die Lagerfähigkeit bis 12 Monate. Lagertemperatur mindestens 10 °C.

– Es ist noch keine Bewertung für Terralith Glasteppich WAND -Bianco/Red- für 1 qm abgegeben worden. –
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Nach oben